Umgang mit dem Thema "Coronavirus"

13.03.2020, 08:27 von Tobias Beck

Liebe Rangers, liebe Eltern, liebe Leiter,

die aktuelle Situation mit dem Coronavirus beschäftigt viele. So eine Krise gibt es ja nicht alle Tage.

Es ist uns wichtig, dass wir kluge, praktische Schritte gehen, die in der jeweils aktuellen Situation angemessen sind.

 

Wir wollen unsere gesellschaftliche Verantwortung bestmöglichst wahrnehmen und reagieren auf den Appell unserer Kanzlerin.

Aus diesem Grund pausieren wir die Rangertreffen.

Sobald wir einen Plan haben, wann es wieder weiter geht, erfahrt ihr es hier auf der Website!

Der Friede Gottes, der höher ist als alle unsere Vernunft bewahre Eure Herzen und Sinne in Christus Jesus.

Herzliche Grüße
Euer Tobi
Hauptstammleiter RR48

Zurück